IMPRESSUM

Was ist ein Impressum?
Sie möchten in Deutschland online Geschäfte machen… Sie benötigen ein Impressum

Was ist ein Impressum?
Möglicherweise haben Sie auf fast jeder deutschen Website einen Link namens “Impressum” gesehen. Dies ist eine obligatorische Seite, die auf allen im deutschsprachigen Raum veröffentlichten Websites erforderlich ist (auch wenn es sich bei der Domain nicht um eine .de-Domain handelt). Es handelt sich im Wesentlichen um eine Seite, die Informationen über den Herausgeber dieser Website enthält, ähnlich einem Impressum. Dies geschah mit dem Ziel, Spam, Datenschutz sowie illegale Inhalte und Verhaltensweisen im Internet zu bekämpfen, indem Webmaster darüber informiert wurden, wer sie sind – aber es hat auch einige Probleme hinsichtlich der Privatsphäre von Webmastern verursacht.

Es wurde im Jahr 2002 verpflichtend und im Jahr 2007 mit der Einführung des Telemediangesetzes (Telemediengesetz) speziell für den Online-Bereich geändert.

Das Wort Impression selbst hat keine direkte Übersetzung ins Englische, die nächsten Wörter wären so etwas wie eine Datenschutzrichtlinie oder ein Impressum.

Benötigen Sie einen?
Sie benötigen ein Impressum auf allen kommerziellen Websites in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wenn Sie also hier SEO betreiben möchten, benötigen Sie eines. Das bedeutet aber auch, dass Sie keinen Blog benötigen, wenn Sie einen persönlichen Blog ohne Werbung betreiben und damit kein Geld verdienen.

In einem kürzlich ergangenen Urteil wurde auch entschieden, dass wenn Ihr Unternehmen / Ihre Website über eine Social-Media-Seite verfügt, diese ebenfalls ein Impressum enthalten muss, was die Sache auf Facebook interessant machte. Es gibt einen Abschnitt mit dem Namen “Info”, in dem Webmaster mit allen Details zum Impressum begonnen haben. Das Problem hierbei ist jedoch, dass der Linktitel zu einer Impressum-Seite als “Impressum” bezeichnet werden muss. Sie können jedoch leicht Plugins finden, mit denen Sie auf Ihrer Facebook-Seite eine völlig separate Seite mit dem Titel “Impressum” erstellen können. Diese Seite finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Was benötigen Sie auf einer Impressum-Seite?
Die wichtigsten Punkte, die auf einer Impressum-Seite erforderlich sind, umfassen:

Name des Herausgebers
Adresse
Telefonnummer oder E-Mail
Handelsregisternummer
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Weitere Regeln zur Impressum-Seite;

Es muss “Impressum” heißen – Impressum, Datenschutz, Kontakt oder gar Webimpressum sind nicht zulässig
Es sollte über 2 Links von der Homepage aus erreichbar sein

Beispiele
Sie können den Link am Ende dieser Seite zu unserer Impressum-Seite sehen, wir haben auch unsere Datenschutzerklärung auf derselben Seite eingefügt – http://www.rockit-internet.de/de/impressum/

Hier ist unser Eindruck auf unserer deutschen Website – http://www.rockit-internet.de/impressum/

Auch Google braucht eine – http://www.google.de/contact/impressum.html

Helfen Sie mit einer Impressum-Seite?
Wenn Sie überlegen, hier in Deutschland in die Online-Geschäftswelt einzusteigen, können wir Ihnen bei Ihrer Impressum-Seite und anderen SEO-Anforderungen behilflich sein. Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.